Inhalt: Meldungen

» Lokales

Immer am Löwen „Zwischen den Brücken“ geht es los: Ortsbürgermeister Klaus-Peter Sommer (re.) und seine Ortsratskollegen Willi Ostermann und Johannes Laub (v.re.) haben mit Doris Pleye-Schumacher von der Gästeführung Extra-Stadtführungen für Ehrenamtliche vereinbart.Foto: Gade-Schniete

Ortsrat würdigt das Ehrenamt mit kostenlosen Stadtführungen (10.08.2017)

Neustadt (dgs). Der Ortsrat der Kernstadt möchte seine Gelder nicht mehr nach dem „Gießkannenprinzip“ verteilen, sondern in „sinnvolle Projekte“ fließen lassen, betont Ortsbürgermeister Klaus-Peter Sommer. ...

weiterlesen »


Wieder jede Menge Polizei vor Ort, weil zwei libanesische Familien sich erneut bekriegen.  Foto: Seitz

Schon wieder Clan-Streit (08.08.2017)

Neustadt (os). Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr musste die Polizei zu einem Großeinsatz zur Moschee an der Wunstorfer Straße ausrücken. Wieder hat das nichts mit der islamischen Gemeinde zu tun, sondern ...

weiterlesen »


Schirmherr ist Bürgermeister Uwe Sternbeck. Er stärkt sich mit Ehefrau Anja, die mit zu den Organisatoren gehört, schon einmal mit einem eigens kreierten Burger. Foto: Gade-Schniete

„KULtourREISE“ lädt zum Besuch von sechs „charakterstarken“ Orten ein (08.08.2017)

Neustadt (dgs). Mit einem kräftigen Biss in einen „KULtourBURGER“ wollen Bürgermeister Uwe Sternbeck und seine Ehefra Anja Appetit auf die dritte Auflage der „KULtourREISE“ durch das Neustädter Land machen. ...

weiterlesen »


Ende 2018 wieder für LKW befahrbar? ...

Nur noch 16 Monate, bis LKW wieder über die B 6-Leinebrücke rollen können? (04.08.2017)

Neustadt (os). Nicht nur den geplagten Anwohnern der Umleitungsstrecke dürfte die offizielle Auskunft wohl tun: Uwe Schindler, Leiter des Geschäftsbereichs Nienburg bei der Landesbehörde für Straßenbau ...

weiterlesen »


Krankenhaus am See: Die Leinewiesen vor den Toren der Stadt haben sich in eine riesige Wasserlandschaft verwandelt. Im Hintergrund ist das Klinikum zu sehen.Foto: Gade-Schniete

„Wir sind glimpflich davongekommen“ (31.07.2017)

Neustadt (dgs). Wassermassen lassen sich nur schwer vorhersagen - das bekamen auch die Neustädter zu spüren. Am Samstagabend stieg der Pegel rasant auf eine Höhe von 5,67 Metern an, was dazu führte, dass ...

weiterlesen »