Inhalt: Meldungen

» Lokales

Auch ein Diensthund der Polizeidirektion wurde bei der Kontrolle für die Suche nach Drogen eingesetzt, um Fahrzeuge zu durchschnüffeln.   Fotos: Seitz

Großkontrolle macht Feierabend-Joint wenig entspannend (13.11.2018)

Neustadt (os). Im Stau vor der Kontrollstelle könnte der Cannabis-Kinsum noch entspannend gewirkt haben, wenig später wohl eher nicht mehr: Sicherheit im Straßenverkehr durch Bekämpfung von Drogen und ...

weiterlesen »


Hundehalter möchten von der Stadt einen eingezäunten Platz haben, auf dem ihre Tiere ohne Leine spielen können. Das Grundstück am Balneon kommt nicht in Frage, es gehört nicht der Stadt.   Foto: Seitz

„Dann bekäme man mal was für seine Hundesteuer“ (13.11.2018)

Neustadt (os). Mehrere Hundehalter aus dem Bereich Großer Weg haben einen konkreten Wunsch an die Stadt: Sie möchten einen eingezäunten Platz, auf dem ihre Lieblinge auch ohne Leine ungestört spielen ...

weiterlesen »


Auf geht‘s: Kultusminister Grant Hendrik Tonne greift selbst zum Spaten bei der Baumpflanzaktion im neuen Schulwald an der KGS.	Foto: Gade-Schniete

„Es ist gut, wenn die Schulen vorangehen“ (12.11.2018)

Neustadt (dgs). „Pflanzt nicht Worte, sondern Bäume“ - das haben sich heute Morgen Hunderte von Schülern der Kooperativen Gesamtschule (KGS) auf die Fahnen geschrieben und über 3.000 Bäume in den ersten ...

weiterlesen »


Bürgermeister Uwe Sternbeck, Projektleiterin Agata Monika Kwiatkowski, Thomas Völkel, Katja Müller-Eidam und Antje Fröhlich präsentierten die Kita-Zahlen in der neuen Einrichtung „Kraut & Rüben“ in Borstel.Foto: Seitz

Viele neue Kita-Plätze entstehen, aber den Bedarf decken auch die nicht (09.11.2018)

Borstel (os). Die Zahl der Betreuungsplätze im Stadtgebiet steigt seit zehn Jahren kontinuierlich, kann aber mit dem zunehmenden Bedarf kaum noch Schritt halten. Das ist weniger den ständig zunehmenden ...

weiterlesen »


Rot-weiße Schilder weisen auf die neuen Regelungen in Stockhausen- und Marschstraße hin - trotzdem lassen sich einige Verkehrsteilnehmer davon nicht aufhalten. Fotos: Krämer

Neue Regeln lassen Verkehrssünder kalt (09.11.2018)

Neustadt (cck). Nicht mal fünf Minuten vergehen bis das erste Auto an dem rot-weißen Verkehrsschild vorbeifährt, was bedeutet: „Einfahrt verboten“. Selbiges Szenario spielt sich nur ein paar Meter entfernt ...

weiterlesen »