Inhalt: Die Corona-Lage am Dienstag: Maskenpflicht auf Weihnachtsmärkten in Hannover

Die Corona-Lage am Dienstag: Maskenpflicht auf Weihnachtsmärkten in Hannover

Neustadt (tma). Datenkorrekturen führen an Dienstagen regelmäßig zu entspannten Daten im Stadtgebiet, auch heute berichtet das Gesundheitsamt der Region von nur einem positiven Test. Es gelten aktuell 59 (-1) Menschen als "infiziert". Seit Beginn der Pandemie im März 2020 wurden damit 1.802 (+1) Fälle gezählt. Der Inzidenzwert je 100.000 Einwohner und sieben Tagesteigt auf 64,1 (+2,2). Weiterhin sind 47 Menschen an Corona verstorben.

Weiterhin gibt die Region bekannt, dass auf Weihnachtsmärkten in der Landeshauptstadt von 11 bis 21 Uhr eine Maskenpflicht gilt - für Besucher und Dienstleister.

Für die Region Hannover ist eine eine 7-Tage-Inzidenz von 181,2 179,7 (+1,5) angegeben, die landesweite Hospitalisierungs-Inzidenz nimmt auf 5,7 (+0,1) zu und die Intensivbehandlungs-Quote steigt auf 7,8 (+0,1).

Das komplette Dashboard für die Region und ihre Kommunen findet sich unter hannover.de/corona-dashboard.

Seite drucken DruckenSeite teilen Teilen Ausgabe-Nr. 1185 vom 27.11.2021