Inhalt: Karin ist zurück aus der Winterpause

Karin ist zurück aus der Winterpause

Bis Sonntag blitzt es an der Nienburger Straße

Neustadt (os). Der Auftakt lag schon in der vergangenen Woche: Karins Winterpause ist beendet. Zuerst stand sie eine Woche lang in Evensen, seit Dienstag steht der städtische Tempomessanhänger in der Kernstadt. An der Nienburger Straße sind 50 Stundenkilometer erlaubt, bei schnellerer Vorbeifahrt kommen alsbald "kostenpflichtige" Fotos.

In den kommenden Wochen wird mit dem Anhänger ab 19. Januar in Schneeren (50 Kilometer pro Stunde erlaubt), ab 22. Januar an der Königsberger Straße (30), ab 27. Januar erstmals in Suttorf (50) sowie ab 1. Februar in der Kernstadt an der Lindenstraße (30) gemessen.

Seite drucken DruckenSeite teilen Teilen Ausgabe-Nr. 1139 vom 09.01.2021