Inhalt: Polizeihubschrauber sucht Vermissten vergeblich

Polizeihubschrauber sucht Vermissten vergeblich

Gesuchter sitzt in Wunstorfer Klinikum-Cafeteria

Neustadt (os). In der Nacht zum heutigen Montag wurde im Klinikum an der Lindenstraße ein Patient vermisst. Die Polizei suchte auch mit einem Hubschrauber nach dem Mann. Der an der Hüfte operierter Gesuchte wurde dann gegen 7.40 Uhr in der Cafeteria des psychatrischen Klinikums in Wunstorf gefunden. Wie er dorthin gelangte, ist vorerst unklar.

Gegen 2.30 Uhr war das Fehlen des Patienten aufgefallen, Mitarbeiter des Klinikums informierten die Polizei. Die Beamten forderten auch den Helikopter an, der per Wärmebildkamera die Suche unterstützte.

In einer früheren Version war berichtet worden, der Gesuchte hätte in der Klinikum-Cafeteria gesessen. Dass es sich dabei um die in Wunstorf handelt, hatte die Polizei am Morgen nicht mitgeteilt.

Seite drucken DruckenSeite teilen Teilen Ausgabe-Nr. 1112 vom 04.07.2020