Inhalt: Gehwegsanierung "Am Dorfteich" startet

Gehwegsanierung "Am Dorfteich" startet

Umwege wegen Vollsperrung nötig - Arbeiten dauern zwei Wochen

Bordenau (r/os). Der Gehweg an der Straße „Am Dorfteich“ wird ab der kommenden Woche erneuert. Die Arbeiten finden auf dem zwischen der Bordenauer Straße (Kreisstraße 335) und der Straße Steinweg gelegenen Teilstück statt. Dieses wird für den motorisierten Verkehr voll gesperrt. Die Maßnahme soll am Montag, 25. Mai, beginnen und voraussichtlich zwei Wochen dauern.

Während dieser Zeit steht die Straße nicht für den Durchgangsverkehr zur Verfügung. Wer beispielsweise mit dem Auto zum NP-Markt fahren möchte, kann diesen von der Bordenauer Straße aus nach wie vor über die beiden Einmündungen in den Steinweg oder die Verbindung Birkenweg/Burgsteller Weg erreichen.

Fußgänger und Radfahrer werden um das Baufeld herumgeführt. Anwohner können weiterhin zu ihren Grundstücken gelangen. Da auch die Fußgänger auf der Fahrbahn unterwegs sind, gilt Schrittgeschwindigkeit.

Ratsherr Thomas Stolte (CDU) hatte den Vorgang mit einer Anfrage und dem Hinweis auf den desolaten Zustand beim Tiefbauamt in Gang gebracht.

Seite drucken DruckenSeite teilen Teilen Ausgabe-Nr. 1106 vom 23.05.2020