Inhalt: Kein Schützenfest 2020

Kein Schützenfest 2020

Durchführung scheint unrealistisch - Absage „schweren Herzens“

  • Dieses Jahr führen die Jäger das Schützenbataillon nicht beiom Ausmarsch an, das Fest fällt aus.  Foto: Seitz (Archiv)Dieses Jahr führen die Jäger das Schützenbataillon nicht beiom Ausmarsch an, das Fest fällt aus. Foto: Seitz (Archiv)
Bild von

Neustadt (os). Erste Spekulationen gab es bereits in der Vorwoche, nun hat die Schützengesellschaft auch offiziell die Absage des traditionellen Volksfestes für 2020 bekannt gegeben. Kommandeur Dirk Frese schreibt in einer Pressemitteilung, die Verantwortlichen hätten sich „schweren Herzens entschlossen, das Neustädter Schützenfest im Juni 2020 abzusagen“. Für die Ausrichter des traditionellen Bürgerfestes ist es schon unwahrscheinlich, dass der Schießbetrieb wie geplant am 16. Mai starten könnte. Aber auch das Schützenfest selbst könne wohl in der gewohnten Form nicht am zweiten Juniwochenende stattfinden. Zu groß ist die Nähe der Feiernden bei den Festessen, den Ausmärschen und zahlreichen weiteren festen Programmpunkten des seit Jahrhunderten auf diese Weise gefeierten Festes.

Schon die Vorbereitungen dürften vielen Beteiligten schwerfallen. „Die Spielmannszüge beginnen ja eigentlich schon um diese Zeit, Kondition aufzubauen und Märsche einzustudieren“, nennt Frese im Gespräch mit der Neustädter Zeitung ein Beispiel. Einen Ersatztermin in diesem Jahr zu finden, hält er für unmöglich.

„Die vorliegenden Zahlen von Infizierten und Verstorbenen erfordern nach wie vor massive und drastische Maßnahmen, wie die von Bund und Ländern in den vergangenen Tagen auferlegten Versammlungs- und Kontaktverbote“, so der Kommandeur. „Bitte lassen Sie uns gemeinsam alles dafür tun, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, um den Ärzten, Krankenschwestern und Pflegern die Zeit zugeben, die nötig ist, um der Situation Herr zu werden und das Virus zu besiegen“, so sein Appell.

Im Zusammenhang mit dem Fest müssen auch der Bockbieranstich der 2. Kompanie sowie der Tanz in den Mai der 3. Kompanie ausfallen. Das nächste Schützenfest wird nach Freses Worten dann vom 11. bis 13. Juni 2021 gefeiert.

Seite drucken DruckenSeite teilen Teilen Ausgabe-Nr. 1098 vom 28.03.2020