Inhalt: Zwei Fahrer unter Drogen

Zwei Fahrer unter Drogen

Polizei kontrolliert an der Bunsenstraße

Neustadt (os). Bei einer Verkehrskontrolle von Beamten des Neustädter Kommissariats an der Bunsenstraße wurden am heutigen Morgen gleich zwei Verkehrsteilnehmer unter Drogeneinfluss festgestellt.

Gegen 7.55 Uhr wurde ein 18-jähriger Motorroller-Fahrer angehalten. Die Beamten stellten fest, dass dieser offensichtlich unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Ein Urin-Vortest fiel positiv auf den Wirkstoff THC aus, der in Cannabis-Produkten vorkommt.

Kurze Zeit später wurde ein 23-jähriger Skoda-Fahrer kontrolliert. Auch dieser stand laut Polizeibericht unter THC-Einfluss.

Beide Männer werden sich wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit verantworten müssen, ihnen wurde jeweils eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. „Neben den Kosten für den Transport zur Dienststelle sowie die Blutentnahme und deren Untersuchung müssen sie nun mit einem Bußgeld in Höhe von 500 Euro zuzüglich Verwaltungsgebühren sowie einem einmonatigen Fahrverbot rechnen“, so ein Polizeisprecher.

Seite drucken DruckenSeite teilen Teilen Ausgabe-Nr. 2386 vom 11.09.2019