Inhalt: Klingenberg geht - mit Beermann folgt eine „alte Bekannte“

Klingenberg geht - mit Beermann folgt eine „alte Bekannte“

Führungswechsel im Polizeikommissariat

  • Anja Beermann ist die neue Polizeichefin des Kommissariat Neustadt.Foto: GiebelAnja Beermann ist die neue Polizeichefin des Kommissariat Neustadt.Foto: Giebel
Bild von

Neustadt (gi). Polizeipräsident Volker Kluwe hat den Ersten Kriminalhauptkommissar Gerd Klingenberg nach 39 Jahren als Polizist zum Ende des Monats Mai in den Ruhestand versetzt. Fast vier Jahre war der Osterwalder Chef im Polizeikommissariat (PK) Neustadt.

Nach seinem Studium war der scheidende PK-Leiter in verschiedenen Bereichen in der Polizeidirektion Hannover tätig. Erstmals als Kommissariatsleiter ging es im Mai 2007 nach Wunstorf. Am 30. Juni 2015 übernahm Klingenberg schließlich dasselbe Amt in Neustadt. Kluwe bedankte sich im Rahmen einer Feier ausdrücklich für das dienstliche Engagement Klingenbergs in seinen unterschiedlichen Funktionen. Es waren sehr persönliche Worte, die Kluwe an den scheidenden Kommissariatsleiter richtete. „Für Sie waren und sind alle Polizisten Wachtmeister“, sagte Kluwe mit einem Lächeln auf den Lippen und er fuhr fort „ihre Wachtmeister haben gute Arbeit geleistet und die Aufklärungsquote von 59 auf 66 Prozent erhöhen können“. Kluwe löste auch noch eine Wette mit Klingenbergs Vorgänger Manfred Henze ein: Dabei ging es um die für den Kriminalbeamten eigentlich ungewohnte Uniform und den geschlossenen obersten Hemdknopf, was ebenso für Erheiterung sorgte wie die Tatsache, dass der Neu-Pensionär am Schreibtisch gern bequemes Schuhwerk trug.

Liebe auf den ersten Blick sei die Polizei nicht gewesen. Aber schon immer wollte Klingenberg nach Neustadt. „Ihr Wunsch wurde dann 2015 erfüllt“, so der Polizeipräsident. Danke für die fast vier Jahre in Neustadt sagte Bürgermeister Uwe Sternbeck. Die Fortführung der guten Zusammenarbeit zwischen Stadt und Polizei erfolgte problemlos, auch die Sicherheitspartnerschaft habe gut funktioniert. Die Themen Prävention in Sachen Einbruchsdiebstahl seien Klingenberg wichtig gewesen genauso wie die Verkehrslenkung, besonders der Lastwagen bei den vielen Baustellen in der Stadt.

Als neue Leiterin des Polizeikommissariats Neustadt führte Kluwe die Erste Polizeihauptkommissarin Anja Beermann in ihr Amt ein. Beermann ist seit Oktober 1993 bei der Polizei - und für ihre neuen Kollegen ist Beermann keine Unbekannte. Ab Oktober 2006 war sie sowohl im Einsatz- und Streifendienst, als auch im Kriminalermittlungsdienst hier tätig. Die neue PK-Chefin ist für mehr als 60 Mitarbeiter zuständig.

Seite drucken DruckenSeite teilen Teilen Ausgabe-Nr. 1055 vom 01.06.2019