Inhalt: Zwei Einbrüche am Donnerstag

Zwei Einbrüche am Donnerstag

Neustadt/Poggenhagen (r/cck). Unbekannte Täter sind am Donnerstag, 31. Januar, zwischen 12.30 und 18.20 Uhr in ein Einfamilienhaus in Neustadt im Jenaer Weg eingebrochen. Sie hebelten das Schlafzimmerfenster auf, hängten es aus und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten. Laut Angaben der Polizei wurde offensichtlich nichts entwendet.

Ein weiterer Einbruch ereignete sich am selben Tag zwischen 13.45 und 19.40 Uhr in Poggenhagen im Berliner Weg. Dort gelangten der oder die Täter über das Nachbargrundstück auf die Rückseite des Gebäudes, hebelten ebenfalls das Schlafzimmerfenster auf und durchsuchten die Räume. Bei Rückkehr der Geschädigten waren der oder die Täter offensichtlich noch im Gebäude, konnten jedoch unerkannt flüchten.

Hinweise nimmt die Polizei Neustadt unter Telefon 05032/9559-115 entgegen. „Die Polizei weist noch einmal darauf hin, dass sie bei ihren Ermittlungen auch auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen ist. Wenn zum Beispiel verdächtige Personen oder Fahrzeuge in einem Wohngebiet festgestellt werden, sollte dies sofort der Polizei gemeldet werden“, betont Jürgen Winkler, Leiter des Kriminalermittlungsdienstes.

Seite drucken DruckenSeite teilen Teilen Ausgabe-Nr. 1038 vom 02.02.2019