Inhalt: Bahnübergang gesperrt: Umleitung durch Sonderregelung möglich

Bahnübergang gesperrt: Umleitung durch Sonderregelung möglich

Gleis zum Fliegerhorst wird erneuert

  • Sonderregelung für das Wochenende. Repro: Stadt NeustadtSonderregelung für das Wochenende. Repro: Stadt Neustadt
Bild von

Poggenhagen (r/cck). Aufgrund von Gleisbauarbeiten ist der Bahnübergang Bahnhofstraße seit gestern (wie berichtet) in beiden Richtungen voll gesperrt. Behinderungen gibt es durch die Maßnahme auch an der benachbarten Bahnquerung Fliegerstraße/Dewitz-von-Woyna-Straße.

Für mehrere Stunden wird die Querung am Wochenende voll gesperrt. Der Grund: Das zum Fliegerhorst führende Bahngleis wird am Freitag, 9. Februar, von 18 bis 22 Uhr sowie am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Februar, jeweils von 10 bis 16 Uhr erneuert.

Damit die Anlieger trotzdem zu ihren Grundstücken gelangen und Verkehrsteilnehmer weiterhin den "Park + Ride"-Parkplatz am Poggenhagner Bahnhof erreichen können, wird die Einbahnstraßenregelung am Berliner Weg für das Wochenende aufgehoben. Die Baustelle kann durch diese Sonderregelung über die Straßen „Ischenheide - Berliner Weg“ umfahren werden.

Seite drucken DruckenSeite teilen Teilen Ausgabe-Nr. 2303 vom 31.01.2018