Inhalt: Startseite

Artikel

Die Corona-Lage am Freitag: Tendenz wieder steigend (07.05.2021)

Neustadt (tma). Der regionsweite Inzidenzwert ist mit 114,5 wieder dreistellig, die Grenze konnte somit nur einen Tag unterschritten werden. Auch im Stadtgebiet steigen die Zahlen erneut an, gleich acht ...

weiterlesen »


Großübungen - wie hier im Wölper Ring - sind vorerst noch nicht zu erwarten, viele Feuerwehrleute sind aber froh, dass sie in Kürze wieder üben können.     Foto: Seitz (Archiv)

Bürgermeister-Machtwort: Feuerwehren dürfen ab kommender Woche wieder üben (07.05.2021)

Neustadt (os). Hinter den Kulissen herrscht keine Einigkeit, auch durch eine Anfrage der Neustädter Zeitung kommt nun Bewegung in die Frage nach Feuerwehrübungsbetrieb. Auch von politischem Druck und ...

weiterlesen »


Testzentrum im Gewerbegebiet startet nun auch - mobile Angebote in drei Dörfern (07.05.2021)

Neustadt/Eilvese/Mardorf/Schneeren (os). Von Mittwoch an sollen nun auch im Gewerbegebiet Ost kostenlose Bürgertests möglich sein. Betreiber ArPoCo will bis zu 10.000 Tests pro Woche schaffen. Auf einem ...

weiterlesen »


Burkhard Jonck (KGS, v. li.), Stefan Herholz (Gymnasium), Bürgermeister Dominic Herbst, Rainer Gieraths (Leine-Schule) und Stadtnetze-Aufsichtsratsvorsitzender Sebastian Lechner freuen sich über die Anschlüsse. Diese wurden vorher per Hand„eingeblasen“ (links).    Fotos: Maibaum/(r).

Weiterführende Schulen sind mit Glasfaser bis zu hundertmal schneller unterwegs (07.05.2021)

Neustadt (tma). Ein unscheinbarer weißer Kasten sorgt bei den weiterführenden Schulen im Stadtgebiet seit ein paar Tagen für Erleichterung - darin befindet sich jeweils ein „Rasannnt“-Glasfaseranschluss ...

weiterlesen »


Jens Ohlau zeigt im Eingangsbereich den verpflichtenden Test sowie einen QR-Code für die LUCA-App.   Foto: Maibaum

Click & Meet: Ein Klick zum Einkauf? (07.05.2021)

Neustadt (tma). Die bundesweite Corona-Notbremse beinhaltet einige komplexe Regelungen, doch für viele Geschäftsleute im Stadtgebiet sorgte sie auch für ein Aufatmen. „Die Geschäfte in Neustadt waren ...

weiterlesen »


Weitere Meldungen anzeigen »