Inhalt: Startseite

40 Jahre Neustädter Zeitung
Die Jubiläums-Ausgabe als E-Paper

Artikel

Polizei und Feuerwehr vor dem Dönerrestaurant Am Wallgraben. Die Straße liegt voller Scherben, im Inneren brennen noch Reste des Brandbeschleunigers.  Foto: Seitz

Brandstiftung: Dönerrestaurant Am Wallgraben brennt (02.05.2016)

Neustadt (os). Brandanschlag auf ein Dönerrestaurant Am Wallgraben. Gegen 3.50 Uhr wurden Anwohner durch den Lärm berstender Scheiben geweckt. Unbekannte hatten mehrere Fenster eingeschlagen und mit Brandbeschleuniger ...

weiterlesen »


Breite Fußwege durchs Grüne und naturnahe Regenwasserrückhalteflächen zeichnen das Neubaugebiet „Auengärten“ im Westen der Stadt aus.  Repro: (r).

Mit den „Auengärten“ wird noch einmal Platz für 600 Einwohner geschaffen (29.04.2016)

Neustadt (dgs). Der Zeitplan steht: Wenn der Rat den Bebauungsplan im August verabschiedet, soll das Neubaugebiet „Auengärten“ bis Mitte November erschlossen sein. Dann kann es losgehen mit dem Häuserbau. ...

weiterlesen »


41 junge Franzosen aus La Ferté Macé sind zu Gast am Gymnasium Neustadt. Die 15-jährige Marie-Lou Quéru (kl. Foto) bleibt noch bis Anfang Juli, um ihre Deutschkenntnisse zu verbessern.  Foto: Gade-Schniete

41 Schüler aus La Ferté Macé sind da (29.04.2016)

Neustadt (dgs). Noch bis zum kommenden Dienstag sind insgesamt 41 französische Austauschschüler aus Neustadts Partnerstadt La Ferté Macé mit ihren Lehrerinnen Magalie Besneux und Birgitta Courtais zu ...

weiterlesen »


Kein Murren in der „Akten-Schlange“ - weitere Termine stehen schon (27.04.2016)

Neustadt (os). „Wir haben noch so viele Akten hier“, sagt Manuela Becker. Dabei bildeten sich an den beiden Ausgabetagen für Patientenakten in der vergangenen Woche lange Schlangen bis weit auf den Gehweg, ...

weiterlesen »


Von einer Arbeitsbühne mit Doppelgelenk aus begutachtet ein Fachmann den Zustand der Löwenbrücke. Foto: Seitz

Brücken mit gutem Eindruck vom Ausguck (27.04.2016)

Neustadt (os). Zugegeben: Der Sachverständige hat schon ein bisschen mehr gemacht als nur zu gucken. Von seiner Arbeitsplattform aus, die sich auf Kettenantrieb langsam entlang des Brückengeländers nach ...

weiterlesen »


Weitere Meldungen anzeigen »